0

0

Mehr Ansichten

24 x 32 cm, 92 Seiten

Art.Nr. VHR 3549
ISBN 978-3-920470-89-4
ISMN 979-0-2013-0103-7

Anne Terzibaschitsch

Klaviermusik zu vier Händen, Band 1

Kurzübersicht

leicht bis mittelschwer

: Klavier vierhändig

Mit Kompositionen von Cornelius Gurlitt, Anton Diabelli, Jean Fancaix, Leopold Godowsky, Lajos Papp, Mátyás Seiber, Ettore Pozzoli, Manfred Schmitz, Uli Molsen, Alexander Gretchaninoff, Giuseppe Galuzzi, Anne Terzibaschitsch, J.M. Nuyten u.a.

Verfügbarkeit: Auf Lager

19,80 €
(Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Probeseiten

Inhaltsverzeichnis

Diabelli, A.

Melodisches Übungsstück

Rondo

Enke, H.

Romanze

Francaix, J.

Fillette auch chapeau bleu

Jeune bretonne

Galuzzi, E.

Elegie

Marsch der Zwerge

Minuetto sentimentale

Godowski, L.

Arietta

The Exercise

Gretchaninoff, A.

Im Grünen

Gurlitt, C.

Der Anfänger

Krentzlin, R.

Ungarischer Tanz

Martin, R.-Ch.

Suite op. 123 Nr. 15

Suite op. 123 Nr. 22

Molsen, U.

New York bei Nacht

Nuyten, J. M.

Fiesta

Rock Waltz

Papp, L.

La danse d'Ivan

Mirliton

Pozzoli, E.

Momento triste

Ore liete

Storiella d'altri tempi

Sul lago

Schmitz, M.

Kleine Tango-Schule I

Kleine Tango-Schule II

Seiber, M.

Blues

Paso doble

Terzibaschitsch, A.

Mitternachtstango

Autorenportrait

Anne Terzibaschitsch wurde am 5. August 1955 in Essen geboren. Den ersten Klavierunterricht erhielt sie im Alter von fünf, Geigen- und Cellounterricht im Alter von zehn und zwölf Jahren. Von 1975-1983 absolvierte sie ihr Klavierstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe. Sie ist seit vielen Jahren freiberuflich als Pianistin und Klavierpädagogin tätig. Im Rahmen ihrer pädagogischen Arbeit komponierte und arrangierte Anne Terzibaschitsch zahlreiche Stücke für Klavier. Diese sind in mehreren Bänden im Musikverlag Holzschuh erschienen.

Alle Artikel des Autors zeigen