0

0

Mehr Ansichten

23 x 30 cm, 64 Seiten

Art.Nr. VHR 3531
ISBN 978-3-920470-25-2
ISMN 979-0-2013-0097-9

Anne Terzibaschitsch

Vierhändige Tastenträume, Band 1

Kurzübersicht

25 Klavierstücke zu vier Händen

: Klavier vierhändig

Gut geeignet für den Anfangsunterricht, da der Klavierpart des Schülers den Umfang von 5 Tönen nicht überschreitet.

Verfügbarkeit: Auf Lager

13,80 €
(Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Probeseiten

pdf
(Größe: 449.9 KB)
pdf
(Größe: 531.1 KB)

Inhaltsverzeichnis

Alte irische Weise

Auf der Flucht

Auf der Schaukel

Das Weihnachtsglöckchen

Der Regen Tanzt

Der Spielmannszug

Die Drehorgel

Dorffest

Easy Going

Ernste Frage

Frohsinn

Gondellied

Joplin tanzt Walzer

Klagelied

Kleiner Ländler

Letzter Walzer

Melodie

Nacht-Express

Romanze

Schritte in der Nacht

Tanz aus dem Osten

Tarantella

Tonleiter-Marsch

Trauriger Walzer

Wiegenlied

Autorenportrait

Anne Terzibaschitsch wurde am 5. August 1955 in Essen geboren. Den ersten Klavierunterricht erhielt sie im Alter von fünf, Geigen- und Cellounterricht im Alter von zehn und zwölf Jahren. Von 1975-1983 absolvierte sie ihr Klavierstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe. Sie ist seit vielen Jahren freiberuflich als Pianistin und Klavierpädagogin tätig. Im Rahmen ihrer pädagogischen Arbeit komponierte und arrangierte Anne Terzibaschitsch zahlreiche Stücke für Klavier. Diese sind in mehreren Bänden im Musikverlag Holzschuh erschienen.

Alle Artikel des Autors zeigen