0

0

More Views

23 x 30 cm, 60 pages

Art.Nr. VHR 3532
ISBN 978-3-920470-21-4
ISMN 979-0-2013-2322-0

Anne Terzibaschitsch

Tastenträume, Band 3

Quick Overview

moderately difficult to difficult

: Piano

These wonderful compositions are an enrichment for teaching the piano. The author knows exactly how to tell a story in music. Nice text and methodical annotations for the separate pieces make this edition especially attractive.

Availability: In Stock

€ 12.30
Incl. 5% Tax

Sample Pages

pdf
(Size: 126.9 KB)
pdf
(Size: 162.1 KB)
pdf
(Size: 92.8 KB)

Table of contents

Abschiedswalzer

Aus frühen Kindertagen

Das Huhn

Der kleine Kaktus

Der Tod der Nachtigall

Etüde für die linke Hand allein

Für Nora

Geburtstagspolka

Hanonietta

Hymne auf das Leben

Irische Impressionen

Kleines Puppenspiel

Moskauer Nächte

Präludium

Russischer Tanz

Serenade

Stille Bitte

Tonleiter-Foxtrott

Valse nostalgique

Verfolgung

Verlorene Träume

Von vergangenen Zeiten

Weißer Schwan

Zwiegespräch

Authors portrait

Anne Terzibaschitsch wurde am 5. August 1955 in Essen geboren. Den ersten Klavierunterricht erhielt sie im Alter von fünf, Geigen- und Cellounterricht im Alter von zehn und zwölf Jahren. Von 1975-1983 absolvierte sie ihr Klavierstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe. Sie ist seit vielen Jahren freiberuflich als Pianistin und Klavierpädagogin tätig. Im Rahmen ihrer pädagogischen Arbeit komponierte und arrangierte Anne Terzibaschitsch zahlreiche Stücke für Klavier. Diese sind in mehreren Bänden im Musikverlag Holzschuh erschienen.

Show all articles from this author