0

0

Mehr Ansichten

23 x 30 cm, 96 Seiten

Art.Nr. VHR 3619
ISBN 978-3-940069-66-5
ISMN 979-0-2013-2300-8

Barbara Ertl

Jede Menge Flötentöne!, Band 3

Kurzübersicht

Die Schule für Sopranblockflöte mit Pfiff

: Sopranblockflöte

Im dritten Band entdeckt der Flötenspieler weitere Töne, neue musikalische Begriffe und ungewöhnliche Spieltechniken. Diese Ausgabe enthält jede Menge Musik, die darauf wartet, gespielt zu werden.

Verfügbarkeit: Auf Lager

14,80 €
(Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Probeseiten

pdf
(Größe: 84.1 KB)
pdf
(Größe: 148.8 KB)
pdf
(Größe: 68.1 KB)
pdf
(Größe: 83.5 KB)

Inhaltsverzeichnis

A la Nanita Nana

Kookaburra

Die Notenwerte

Uhrenkanon

Siebenschritt

Erbsenspaziergang

Leitertanz

Ecossaise

Wenn ich auf der Flöte spiel

Melodie in Moll

Ich bin die Hexe Wackelzahn

Sauteuse

Hinkebein

Karawanen-Song

Ten Green Bottles

Die Nebelhexe Wilma

Musette

Tanzlied

Tomatensalat

Das Gespensterkind

Miau, Miau

Aram sam sam

Das Ponypferdchen

Allegro

Lied von der Angst in der Nacht

Traurige Weise

The Drunken Sailor

Gavotte

Bella Bimba

Menuett

Ein Mann, der sich Kolumbus nannt'

Senza Nome

Hubert hüpft spazieren und erlebt dabei einiges

Der 6/8-Takt

My Bonnie Is Over The Ocean

Hambani kahle

Naukala

Mouvement de Gigue

Piccolino

Kill Him With Kindness

Etüde mit gis

The Bonny Lass

Menuett

Wiegeschritt

Drei Chinesen mit dem Kontrabass

Tambourinet

Die Tante aus Marokko

Branle

Gigue

Der Sitz-Boogie-Woogie

Das Fabeltier

Halt das Känguru fest, Boy

Der traurige König

Best Friends

Slowenische Hirtenweise

Es geht ein' dunkle Wolk' herein

El Condor Pasa

Yellow Rose Of Texas

Das Papageienlied

Bourree

Tambourin

Ehrentanz

La Cucaracha

Danny Boy

Tragößer Quadrille

Hava Nagila

The Wedding Dance

Banana Boat Song

Zehentanz

Badine

High Points

Autorenportrait

 

Barbara Ertl wurde 1960 in Stephanskirchen bei Rosenheim geboren. Nach einer musikalisch geprägten Kindheit in Oberbayern studierte sie in Salzburg am Orff-Institut der Hochschule für Musik Mozarteum und in Nürnberg am Meistersinger-Konservatorium Elementare Musikpädagogik und Blockflöte. Es folgten eine Zusatzausbildung für den Instrumentalunterricht in der Sonderpädagogik und ein Aufbaustudium in allgemeiner Musikpädagogik.Viele Jahre arbeitete sie als Dozentin für Methodik und Lehrpraxis Blockflöte an der Hochschule für Musik Nürnberg. Sie ist seit langem als Musiklehrerin und Musikerin in Nürnberg tätig und hält Fortbildungen zu musikpädagogischen Themen.

 



Alle Artikel des Autors zeigen