0

0

Mehr Ansichten

23 x 30 cm, 36 Seiten, mit CD

Art.Nr. VHR 3865
ISBN 978-3-86434-066-6
ISMN 979-0-2013-0959-0
Ausgabe Buch und CD

Andrea Holzer-Rhomberg

Fiedel-Max goes Cello 3

Kurzübersicht

22 Vortragsstücke für Violoncello (1. und 4. Lage, halbe Lage)

: Violoncello

In Band 3 wird die Grifftechnik auf die 4. Lage nach oben sowie die halbe Lage nach unten ausgedehnt. Während das Cello bei Kompositionen wie Elegie, Erinnerung an Katjuscha oder Am großen Fluss seine wunderschöne melancholische Seite zeigen darf, begeistern schwungvolle Tänze wie Reise nach Bessarabien, Tango oder Seguidilla sowohl Spieler als auch Zuhörer!


Nach unzähligen Anfragen von „Fiedel-Max-begeisterten“ Cello-Pädagog/-innen wurden die animierenden Vortragsstücke aus dem gleichnamigen Violin-Schulwerk Fiedel-Max liebevoll und fachgerecht für das Violoncello adaptiert. Entstanden sind 4 Bände mit Charakterstücken unterschiedlichster Stilrichtungen, die – progressiv angeordnet – einerseits die Spieltechnik entwickeln und andererseits die Fantasie und den Gestaltungswillen der jungen Cellistinnen und Cellisten nachhaltig anregen. Auf den beiliegenden CDs sind alle Stücke als Hörversion (Cello und Klavier) und auch als Mitspielversion (nur Klavierbegleitung) zu hören. Eine langsamere Übeversion können Sie hier kostenlos herunterladen: Download


Für das aktive gemeinsame Musizieren im Musikunterricht oder zu Hause mit Eltern und Geschwistern ist zu jedem Band eine Ausgabe mit sämtlichen Klavierbegleitungen erhältlich. Diese sind vom Schwierigkeitsgrad her so konzipiert, dass sie auch von Klavierschülern mühelos bewältigt werden können.

Verfügbarkeit: Auf Lager

15,80 €
(Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Hörbeispiele

Probeseiten

pdf
(Größe: 108 KB)
pdf
(Größe: 99.4 KB)

Zusatzdaten

Inhaltsverzeichnis

Rosalie’s Rag

Passacaglia

Elegie

Der irische Fiddler

Tränen

Gavotte

Fernweh

Erinnerung an Katjuscha

Ungarischer Tanz

Ice Skating

Herr Maulwurf und Frau Grille

Am großen Fluss

Playing Pizzicato

Zigeunergeige

Les petites choses de la vie

Sommerblumen

Reise nach Bessarabien

Tango

Violet’s Waltz

Kater Findus

Seguidilla

Ballade

Autorenportrait

Andrea Holzer-Rhomberg absolvierte ihre Studien am Mozarteum in Salzburg und an der Musikuniversität Wien. Es folgte eine rege Konzerttätigkeit im In- und Ausland. Seit 1988 führt sie eine aktive und erfolgreiche Klasse für Violine und Viola an der Städtischen Musikschule Feldkirch. Neben Ihrer pädagogischen Tätigkeit ist sie seit vielen Jahren Jury-Mitglied beim Österreichischen Wettbewerb "Prima la Musica" sowie Dozentin für Violine und Viola bei Austrian Master Classes. Andrea Holzer-Rhomberg engagiert sich auch in der Fortbildung für Musikpädagogen: Ihre Seminare zu streicherspezifischen Themen aus ganzheitlicher Sicht finden größten Anklang.

Weitere Infos auch unter:

https://www.passion4stringteaching.com/



Alle Artikel des Autors zeigen